»Am Ende wird alles gut.

 Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.«


(Oskar Wilde)

Ich bin für Sie da.


Möchten Sie sich zu einem bestimmten Thema beraten lassen oder wünschen Sie sich längerfristige Unterstützung / Behandlung bei psychischen Problemen oder Erkrankungen? Ich helfe Ihnen in akuten Lebenskrisen (Trauer, Jobverlust, Liebeskummer, etc.) sowie bei länger andauernden psychischen Problemen wie Ängsten, Depressionen, Ess-Störungen, Borderlinestörung, Bipolar I+II, Persönlichkeitsstörung, etc.

Gerne unterstütze ich Sie weiters über psychologisches Coaching und Mentaltraining dabei, wirksame und lösungsfokussierte Strategien zu entwickeln, um Ihre beruflichen und privaten Ziele effektiv, jedoch auf gesunde und nachhaltige Art und Weise zu erreichen.

Ganzheitliche Therapie.


Um Ihnen die bestmögliche und vor allem state-of-the-art Behandlung bieten zu können, haben ich mich, mit der wertvollen Unterstützung meiner KollegInnen, für einen ganzheitlichen / interdisziplinären Behandlungsansatz entschieden: je nach Ausgangssituation / Ist-Zustand und Ihren Wünschen und Zielen, wird die psychologische Behandlung mit körpertherapeutischen Techniken, psychologischem Coaching und Mentaltraining sowie weiteren Anwendungsfeldern aus dem Gesundheitsbereich kombiniert. 

Natürlich können die genannten Ansätze auch einzeln zur Anwendung kommen.

Kurz gesagt.


Im Laufe unseres Lebens können uns verschiedene, vor allem chronische oder kummulierende Belastungen aus der Bahn werfen. Psychische und körperliche Beschwerden sind häufig die Folge. 


Machen Sie sich bewusst, dass psychische Symptome genauso normal sind, wie körperliche. Jeder Mensch bildet eine Einheit aus Körper und Geist, beides muss im Gleichgewicht sein, damit Sie sich wohlfühlen und Ihre Stärken und Potenziale nutzen können.


Ich möchte Sie dabei unterstützen, in schwierigen und herausfordernden Situationen und Lebenslagen wieder in Balance zu kommen und Ihnen helfen, die notwendige Kraft und Zuversicht zu entwickeln, um Lebenskrisen bzw. psychische Erkrankungen positiv zu bewältigen um wieder gestärkt nach Vorne blicken zu können.